Kann ich das FREE!-USER-VPN auch über TOR nutzen?

anarky
2015-03-03 17:00

Wenn du verschleiern möchtest, dass du überhaupt Dienste von FREE! oder die bei FREE! gehostet sind nutzt, dann kannst du dich über das TOR-Netzwerk mit dem FREE!-USER-VPN verbinden. Dazu haben wir einen TOR-Hidden-Service eingerichtet.

 

1. Richte das FREE!-USER-VPN über TCP ein.  Kann ich das FREE!-USER-VPN auch über eine TCP-Verbindung nutzen?

2. Einstellungen bearbeiten:

  • Rechtsklick auf dein Netzwerksymbol 
    • Verbindungen bearbeiten
      • Reiter "VPN" auswählen
        • "FREE!-USER-VPN" auswählen
        • Bearbeiten
          • Reiter "IPv4-Einstellungen" auswählen
            • Routen ..
              • Hinzufügen
                • Adresse: 91.204.4.0
                • Netzmaske: 255.255.252.0
                • Gateway: 91.204.7.1
                • [x] Automatisch bezogene Routen ignorieren
                • [x] Diese Verbindung nur für Reccourcen dieses Netzwerkes benutzen
                • OK
          • Reiter "VPN" auswählen
            • Gateway: uvoofh6sx26jfwkb.onion
            • Erweitert
              • Reiter Proxies
                • Proxy-Typ: SOCKS
                • Server Adresse: 127.0.0.1 
                • Port: 9050
                • [x] Bei Fehlern auf unbestimmte Zeit wiederholen (optional)
                • OK
          • Speichern
  • Klick auf dein Netwerksymbol
    • VPN-Verbindung
      • Deine Verbindung auswählen

Fertig!

Achtung - Nur Verbindungen zu FREE! werden in diesem Setup durch den VPN-Tunnel geleitet.

Tags: Anonymität, TOR, VPN
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich