Was ist der Unterschied zwischen Wissenschaftsladen e.V. und FREE! ?

The Great Escapist
2014-09-26 19:37

 

Der Wissenschaftsladen Dortmund e.V. (WiLaDo) wurde 1983 von Studenten der Uni Dortmund gegründet. FREE! ist das erst sehr viel später (1991) gegründete Internet- und Vernetzungsprojekt des WiLaDo, wird also durch den Verein betrieben und finanziert.

War der Wissenschaftsladen Dortmund in seiner Anfangszeit überwiegend in der Umweltberatung aktiv, verschoben sich die Aktivitäten immer mehr in Richtung des FREE! Projekts. Heutzutage (bzw. schon seit 1997) macht FREE! den größten Teil der Aktivitäten des WiLa aus.


 

Auszug aus dem Dokument "Woher kommt FREE! ?"

Die Wurzeln von FREE! liegen Anfang 1991, als das Interesse wuchs, unzensierte Informationen zum sogenannten Golfkrieg zu beschaffen, gegen den auch der Wissenschaftsladen Dortmund aktiv war.

Nach dem Start in Mailboxnetzen und der Nutzung von Mail und News begannen wir 1992 (durch die Nutzung von UNIX) Netzverbindungen auch für andere zur Verfügung zu stellen. Aus inhaltlichen und technischen Gründen entstand der Wunsch nach Zugang zum - damals (1993) nur für Hochschulen, Großbetriebe usw. erschwinglichen - Exoten-Netz Internet.

Mit anderen bauten wir eine Zugangsmöglichkeit auf, sodass der WiLaDo Anfang '94 mit einer Standleitung im Internetz war und kurz darauf auch erste WorldWideWeb-Seiten anbot.

Da wir unsere Technik von Anfang an auch für progressive politische Inhalte nutzten, wurden wir mit einer Zensurdrohung konfrontiert, woraufhin wir - trotz erheblichen finanziellen Risikos - Mitte '96 eigene Internetconnectivity herstellten.

Der technische Betrieb stützt sich neben ehrenamtlicher Tätigkeit auf Spenden, Umlagen und die Durchführung von Projekten.

Tags: free!, wila
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich