Wie sieht ein korrektes Impressum aus und warum muss das sein?

Petra
2012-06-15 16:27

Wir hatten in den letzten Jahren mehrfach Probleme mit Abmahnanwälten. Das kostet nicht nur Zeit und Nerven sondern meist auch einen Haufen Geld. Um das FREE!-Projekt nicht zu gefährden, müssen wir darauf bestehen, dass bei uns gehostete Seiten ein korrektes Impressum enthalten.

Ein Impressum muss eine ladungsfähige Anschrift enthalten, das heißt konkret:

Vorname (keine Abkürzungen), Nachname,
Straße, Hausnummer,
Postleitzahl und Ort

Eine Postfach-Adresse reicht nicht.

Und: An diese Adresse geschickte Briefpost muss auch zuverlässig ankommen und von euch gelesen werden!

Das Telemediengesetz schreibt außerdem auch noch Angaben vor "die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation ermöglichen". Das heißt: gebt bitte auch eine Mailadresse an.

Es reicht übrigens vollkommen aus, wenn ihr irgendwo einen Briefkasten habt unter dem ihr postalisch erreichbar seid. Ob der Mensch, der in eurem Impressum erwähnt wird existiert, können, wollen und müssen wir nicht wissen. Es ist nicht unsere Aufgabe die Angaben im Impressum zu überprüfen. Für uns ist nur wichtig, dass es vorhanden ist und dort hin geschickte Post auch gelesen wird.

Euer Impressum schützt das FREE!-Projekt vor Abmahnungen und irgendwelchen Irren, die meinen alle bei FREE! gehosteten Seiten wären auch inhaltlich von uns gestaltet. Leute, die mit euren Inhalten ein Problem haben können sich über euer Impressum direkt an euch wenden. Wenn Beschwerden bei uns eintreffen können wir auf euer Impressum verweisen.

Wer sich näher mit den Anforderungen an ein Impressum beschäftigen möchte kann z.B. bei wikipedia ganz gut mit der Recherche beginnen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Impressum#In_Telemedien

Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich